Das Prinzip und die Auswahl der automatischen Flüssigkeitsabfüllmaschine werden vorgestellt

Flüssigkeitsfüllmaschine nach dem Prinzip kann in atmosphärische Füllmaschine, Druckfüllmaschine, und Vakuumfüllmaschine . unterteilt werden

Normaldruck-Füllmaschine steht unter Atmosphärendruck durch flüssiges Eigengewichts-Füllen, diese Art von Füllmaschine ist in zwei Arten unterteilt in normales Füllen und festes Füllen, nur geeignet zum Füllen mit niedriger Viskosität ohne Gasflüssigkeit, wie Milch, Wein usw ., Druckfüllmaschine ist zum Füllen höher als Atmosphärendruck, durch flüssiges Eigengewicht in die Flasche und Abfüllung, Flüssigkeit durch Druckdifferenz in die Flasche, Druckfüllmaschine ist geeignet für gashaltige Flüssigkeitsabfüllung, Vakuumfüllmaschine ist in der Flaschendruck niedriger als Atmosphärendruck zum Füllen, diese Füllmaschinenstruktur ist einfach und entspricht den Reinigungsstandards

 

Neues horizontales Design, leicht und bequem, automatisches Pumpen, damit mehr Viskosität des Pastenkörpers hinzugefügt werden kann

Manuelle und automatische Umschaltfunktionen: Wenn sich die Maschine im Zustand „Automatik“ befindet, wird die Maschine automatisch mit der eingestellten Geschwindigkeit befüllt. Und wenn sich die Maschine im „manuellen“ Zustand befindet, drückt der Bediener das Pedal, um das Füllen zu erreichen. Anti-Tropf-Füllsystem: Beim Befüllen des Zylinders nach oben und unten wird der Schwelkopf angetrieben. Der Zylinder, der Drei-Wege-Teil ist mit Fast-Fit verbunden, es werden keine Spezialwerkzeuge benötigt und die Be- und Entladereinigung ist sehr komfortabel.

Optionales Zubehör:

A, Nadelfüllkopf: Geeignet zum Befüllen von kleinkalibrigen Flaschen und flexiblen Verpackungsprodukten. Nadelteilkaliber, Länge kann entsprechend der spezifischen Größe des Behälters angepasst werden

B, Dreh-/Kugelhahn-Steuerungssystem: Geeignet für unterschiedliche Viskositäten und mit Materialpartikeln und kann die hohe Hochdruckzufuhr usw. lösen, die durch verschiedene Druckprobleme verursacht wird

C, Hopper: Es wird empfohlen, Produkte mit hoher Viskosität abzufüllen, wodurch bessere Abfüllergebnisse erzielt werden können.

 

Flüssigkeitsfüllmaschinenach dem Füllprinzip kann in Normaldruckfüllmaschine, Druckfüllmaschine und Vakuumfüllmaschine unterteilt werden

Die normale Druckfüllmaschinewird mit flüssigem Gewicht unter Atmosphärendruck gefüllt. Diese Art von Füllmaschine kann in zwei Arten unterteilt werden in normales Füllen und festes Füllen, nur geeignet zum Füllen von Flüssigkeiten mit niedriger Viskosität ohne gasförmige Flüssigkeiten wie Milch, Wein usw.

Druckfüllmaschine höher als der atmosphärische Druck zum Füllen ist, kann auch in zwei Arten unterteilt werden: einer ist der Druck im Tank und der Druck in der Flasche ist gleich, durch das flüssige Eigengewicht in die Flasche und das Füllen, genannt Isodruckfüllung; Druckfüller für gashaltige Flüssigabfüllungen wie Bier, Soda und Champagner

Vakuumfüllmaschinenwerden bei geringerem Druck als Atmosphärendruck in die Flasche gefüllt. Diese Füllmaschinenstruktur ist einfach, hocheffizient, die Viskosität des Materials kann sich an einen weiten Bereich anpassen, wie z. B. Öl, Sirup, Obstwein usw. anwendbar sein.

 

Flüssige Füllstoffe werden hauptsächlich für Waschmittel, Lotionen, Pflegeflüssigkeiten, Mundflüssigkeiten, Desinfektionsmittel, Augenspülflüssigkeiten, Nährflüssigkeiten, Spirituosen, Injektionsflüssigkeiten, Pestizide, Medikamente, Parfüms, Speiseöle, Schmiermittel und Flüssigkeitseinfüllschlitze in speziellen Industrien verwendet. Beispiele für flüssige Füllprodukte


Postzeit: 27. Januar 2021